TERMINE

Rottal-Inn

Passau   

  • JourFix für Helfer*innen in der Diakonie, Nikolastr. 12d in Passau

  • Patenprojekt für Flüchtlinge in der Berufsschule 

    Planungstreffen immer mittwochs, 20 Uhr, Gunterburg, Innbrückgasse
  • Come together for German 

    Treffen, Kennenlernen und Termine vereinbaren für Deutschlernende und-lehrende und Alphabetisierung, immer mittwochs, 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr
    Universität Passau, Nikolakloster, Innstr. 40, Raum 207
  • Kostenlose Rechtsberatung für Flüchtlinge, jeweils Montag von 15 bis 17 Uhr keine Anmeldung erforderlich, Rechtanwältin Petra Haubner, PA
  • AsylCafé
    alle 2 Wochen ab 17 Uhr in den Räumen der Diakonie Passau
  • Frauencafe

    freitags ab 15 Uhr im frei*raum.

  • NoBorder
    donnerstags um 17 Uhr im frei*raum

Dingolfing-Landau

  • Treffen des Helferkreises ASYL Dingolfing

Landshut

Freyung-Grafenau

  • Asylcafe Freyung, Evangelische Gemeinde, Grafenauer Str. 5
  • Asylcafe Grafenau, Gemeinderaum Christuskirche Grafenau
    14-tägig von 15.00 bis 17.00 

  • Interkulturelles Cafe Waldkirchen, Hias Restaurant, Jandelsbrunner Str.

Überregional

Schulungen überregional 

Frankenwarte Würzburg 

 

Die Akademie Frankenwarte Würzburg bietet in Zusammenarbeit mit Amnesty International Schulungen z.B. für die Vorbereitung von Anhörungen an.

Kontakt: Ulrike.Schuhnagl@frankenwarte.de

 

Hans Seidl Stiftung 

 https://www.hss.de/veranstaltungen.html 

Akademie für politische Bildung Tutzing

 http://www.apb-tutzing.de/programm/index.php?we_lv_start_Veranstaltungen=30

 Friedrich Ebert Stiftung
 

  • Unter dem Titel „Fragile Mitte-Feindselige Zustände“ erscheint am 20.11.2014 im Verlag J.H.W. Dietz Nachf. die neue Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung zu rechtsextremen Einstellungen in Deutschland.

http://www.fes-gegen-rechtsextremismus.de/pdf_14/141120presse-handout.pdf